Der Dinkelmeister,

Seit 15 Jahren Weizenfrei, Wir backen ausschließlich mit dem Urdinkel Franckenkorn, Warum?

Weil in diese Sorte kein Weizen, für höhere Erträge, reingezüchtet wird.

Unser Mehl stammt aus einem kontrollierten Anbau, bei Ulm. Hier bezahlt der Müller seine Vertragsbauern noch fair und das ist uns immer wichtig.

Warum hat der Dinkelmeister 95% Vegane Backwaren? Weil Wir alles selber herstellen ohne irgendwelche Vormischung zu verarbeiten, bei uns ist alles noch echtes "Handwerk". Wir haben fachkompetente Mitarbeiter die mit Liebe und Fachwissen bei der Arbeit sind.

Wir arbeiten mit vier verschiedenen Sauerteigen und nach eigenen Rezepten, Sonderwünsche und sogar Glutenfrei(in extra Räumen) sind für uns das tägliche Geschäft. Wir setzen unseren Broten keinen Zucker als Geschmacksverstärker zu und unsere Salz Menge im Brot ist weit unter den gesetzlichen Vorgaben.

Unsere Kunden möchten Qualität und diese erwarten Wir auch von unseren Rohstoffen, höchste Qualität an Rohstoffen von zum Teil regionalen Anbietern haben natürlich ihren Preis, aber wer ein faires, Vernünftiges, ehrliches Brot möchte wie er es von früher kennt, der ist bei uns genau richtig.

Sie haben spezielle Wünsche, für uns kein Problem, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Wir backen Ihnen Ihr Brot so wie Sie es wünschen.

Produkte: Brot, Brötchen, Feingebäck und Kuchen alles aus Dinkel oder Dinkelvollkorn.

Süßes Gebäck teilweise mit Birkenzucker gesüßt

Saisonales Gebäck(zum Beispiel Kürbisstuten) immer mit Gemüse oder Früchten von anderen marktanbietern in einer sehr hohen Qualität.

Jannine und Jörg Goldenbaum